Willkommen bei Corte Roeli!

Wir sind Elisabetta und Roberto. Anfang der 2000er Jahre haben wir entschieden, eine bereits bestehende ländliche Anlange aufs Neue zum Leben zu erwecken, das antike Anwesen entlang eines historischen Flusslaufs bei Bologna zu renovieren und es in einen nachhaltigen Betrieb umzugestalten, der erneuerbare Energie nutzt und landwirtschaftliche Produkte mit geringer Umweltbelastung anbaut..

Der Bauernhof Corte Roeli bietet seinen Gästen einen Ort, an dem sie sich entspannen, die Natur genießen und den direkten Kontakt zur bolognesischen Landschaft wiederfinden können.

Auf unserem Öko-Bauernhof in Pegola di Malalbergo empfangen wir Reisende und zeigen ihnen, wie man Obst und Gemüse der Saison erntet, um dann zusammen Pasta und traditionelle lokale Gerichte vorzubereiten.

Im Corte Roeli finden Sie die Ursprünglichkeit und Ruhe der stillen und erholsamen Bologneser Landschaft, traditionelle Küche und familiäre Gastfreundschaft, die uns zusammen mit der kurzen Entfernung, die uns zu den historischen Städten Bologna und Ferrara verbindet, auch in einer strategisch günstigen Lage liegt Venedig und Florenz sind die Pluspunkte für einen unvergesslichen Aufenthalt in unserer Einrichtung.

Gemütliche und einladende Zimmer

Der Agriturismo geht aus einem Bauernhaus aus dem 16. Jahrhundert hervor, das unter Berücksichtigung der originalen Strukturen renoviert und an den modernsten Komfort angepasst wurde. Ein geräumiger privater Parkplatz auf dem Bauernhof ist auch für Gäste mit eingeschränkter Mobilität zugänglich.
Wir haben 5Zimmer: 3 Doppel- und 2 Einzelzimmer, und ein kleines alleinstehendes Apartment mit Kochzeile und Kühlschrank. Alle Zimmer verfügen über eine Klimaanlage, eigenständig im Zimmer regulierbare Heizung, W-Lan, LED-TV, Föhn auf Anfrage, Hygieneartikel und Bettwäsche.

Vom Garten auf den Tisch

Unsere Küche ist von den Traditionen der Region Emilia-Romagna inspiriert.

Sie ergibt sich aus der engen Verbindung mit unserem Land und der Saisonalität der Produkte auf den Feldern. Sie entspringt der engen Verbundenheit mit unserer Erde und der Saisonalität der Produkte auf den Feldern. Die Pasta und das Brot sind der Tradition nach stets von Hand gefertigt.

Bei uns kann man Gerichte auskosten, die „scheinbar simpel sind, aber Elemente der Superlative verstecken“, die mit, einfacher Meisterschaft“ zubereitet werden.

Tourismus langsam

Corte Roeli ist ein Ziel für langsamen Tourismus, wo Sie zu Fuß oder mit dem Fahrrad wandern können, wo Sie die typischen lokalen Geschmäcker genießen und in die Wiederentdeckung der Gebiete, in alte Traditionen und tausendjährige Kulturen eintauchen können, aber auch wo Sie teilnehmen können Kochworkshops.
Erfahren Sie mehr über umweltverträgliche Lebensstile, die die Umwelt respektieren und auf den Schutz natürlicher Ressourcen achten.

Wenn Sie Lust auf eine Reise haben, die Geschichte und Geschmack verbindet, gibt es einen Ort, der all dies umfasst: Fattoria Corte Roeli.

Die Corte Roeli Farm befindet sich im Zentrum des geografischen Gebiets Italian Food Valley. Dies ist das Gebiet, in dem die ersten europäischen PDO- und IGP-Produkte verkauft werden! Ein Vega-Pilgerziel für Feinschmecker.
Alles, was bleibt, ist uns zu kontaktieren und auf Entdeckungsreise zu gehen.

Produkte

In unserem Betrieb bauen wir Trauben, Birnen, Äpfel, Honig– und Wassermelonen, grünen Spargel und diverse Gemüsesorten in nachhaltiger Landwirtschaft an.

Wir produzieren den Wein Lambrusco Grasparossa, Lambrusco di Sorbara, weißen Schaumwein, Traubensaft der Rebsorte Raboso und Aprikosen-, Pfirsich- und Birnen-Saftgetränke.

Bei uns ist auch Saba zu finden, eines der typischen Produkte der Emilia-Romagna, auch bekannt als Mosto Cotto.

Produkte

In unserer Nähe

Bologna

Ferrara

Modena

Ravenna